Teilentladungstest



Alle Standardtests in Bezug auf analoge Elektronik sowie spezifische Hochspannung

und induktive Tests können durchgeführt werden. Diese erfolgen mit kalibrierten Geräten
in unserem hochspannungsgesicherten Bereich. Insbesondere die Teilentladungsmessung
ist das Rückgrat, um Kenntnisse über die Zuverlässigkeit der Hochspannungselektronik zu
erlangen. Dies ist beispielsweise für kritische Anwendungen wie Hochspannung auf
Flexlayern erforderlich.

Wir bieten auch Optionen für das Entwerfen von Hilfsschaltungen für die Durchführung von
Umgebungsbedingungen, Tests und Zusammenstellung von Produktspezifikationen in
Absprache mit unserem Kunden. In unserer Testanlage können Hochspannungstests
von bis zu 100 kV durchgeführt werden.

Die verschiedenen Tests, die wir anbieten, umfassen:

• Teilentladungstests
• LCR-Meter / Windungsverhältnis
• Impuls- / Funktionsgeneratoren
• Oszilloskope
• MegOhm / Hochspannungs-Durchschlagstest
• Multimeter
• 400-Hz-Tests